Honorar

Als Heilpraktiker für Psychotherapie kann ich mit privaten Krankenkassen oder Heilpraktiker Zusatzversicherungen über die Gebührenordnung für Heilpraktiker abrechnen, sofern dies in Ihrem Versicherungsvertrag nicht ausgeschlossen wurde. Eine Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen ist leider nicht möglich.

Vorteile für Selbstzahler
Wenn Sie sich dafür entscheiden, die therapeutische Begleitung selbst zu zahlen, so kann dies, neben dem Beitrag zu Ihrer Gesundheit, einige Vorteile mit sich bringen:

Verkürzte Wartezeiten
In der Regel bekommen Sie innerhalb von 10 Tagen einen Termin bei mir. Termine sind auch am Abend oder nach Absprache auch am Wochenende möglich.

Freie Wahl der Therapieverfahren
Da ich nicht an die Ausübung Kassenzugelassener Verfahren wie tiefenpsychologisch fundierter Therapie oder Verhaltenstherapie gebunden bin, können andere Therapieverfahren zum Einsatz kommen, die wir individuell nach Ihrem Bedarf wählen können. Dadurch kann die Therapie effektiv gestaltet und gegebenenfalls verkürzt werden.

Steuerliche Vorteile
Heilkundliche Leistungen die Sie selbst tragen, können in der Regel steuerlich als außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden.

Therapiedauer
Der Zeitaufwand einer Therapie ist zuhöchst individuell und abhängig von Ihrem persönlichen Fall, der Schwere Ihrer Problematik sowie Ihrer Motivation zur Veränderung. Nach dem Erstgespräch lässt sich meistens eine erste Einschätzung darüber treffen. Grundsätzlich sehe ich unsere Arbeit als einen Prozess an, der, wie jegliches Wachstum eine entsprechende Zeit benötigt.

Honorar
Mein Honorar richtet sich nach der jeweiligen Gesprächsdauer und gestaltet sich wie folgt:

Leistung    Dauer      Honorar
Therapiegespräch 60 min. € 65.- 
  75 min.  € 80.-
  90 min. € 95.-


Bei Terminen an Samstagen, Sonn- oder Feiertagen erhöht sich das Honorar pauschal um 15.- Euro.

Möchten Sie im Verlauf einer Therapie auch telefonische Beratungstermine in Anspruch nehmen, so sollten diese zuvor vereinbart werden, damit ich eine ausreichende Dauer gewährleisten kann. Die Kosten ergeben sich aus der Gesprächsdauer und werden mit einem Euro pro Minute berechnet.

Das Honorar ist jeweils im direkten Anschluss an unser Gespräch in bar oder per Lastschrift zu entrichten. Gerne stelle ich Ihnen nach Bedarf zusätzlich eine gesonderte Rechnung aus, zur Einreichung bei Ihrer privaten Krankenkasse.